• Alter Friedhof mit Star Pyramid
  • Blick vom The Mound
  • Landschaft pur...
  • Eisenbahnbrücke über der Firth of Forth
  • Inselchen im Firth of Forth
  • mit alten Verteidigungsanlagen am Firth of Forth
  • westlich von Dundee am Firth of Tay
  • Pictish Symbol Stone in Fife
  • nördlich von Crieff

Übersicht  

schottlandkarte-164

   

Neu bei Amazon:  

cover borders 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   

banner 800

KING SEAWAYS (ehemals KING OF SCANDINAVIA)

20110203 king seaways 02 cmDieses komfortabel ausgestattete Kreuzfahrschiff aus dem Jahre 1987 wurde 1993 generalüberholt und danach regelmäßig auf dem neuesten Stand von Komfort und Technik gehalten. Auf ihm finden 1534 Passagiere und 600 Autos Platz. An Bord finden Ihr eine große Auswahl an Restaurants, mehrere Bordshops, Bars, Cafés, zwei Kinos, eine Diskothek und einen Nachtclub mit Live-Unterhaltung.

Mit der Überfahrt fängt der Urlaub bereits an - besonders dann, wenn man das Gefühl hat, auf einem Kreuzfahrt-Schiff zu sein und eben dieses vermitteln die beiden Schiffe, die die Route nach Newcastle bedienen. Bereits die Außenansicht ist imposant.

deluxeDieses Gefühl setzt sich auch an Bord der "King Seaways" fort. Wir wollen hier nur einen kurzen Einblick in das geben, was hier so geboten wird.

Die komfortablen Commodore Class Kabinen bieten eine besonders luxuriöse Art zu reisen. Hier gibt es alles, um die Reise so entspannt und hochwertig wie möglich zu gestalten. Die Commodore De Luxe Kabinen auf der King Seaways sind die geräumigsten und luxuriösesten Kabinen an Bord. In dieser Kabinenklasse erwarten Euch eine Fülle zusätzlicher Annehmlichkeiten, wie z.B. Kabinenservice, Erfrischungen, Zugang zur exklusiven Commodore Lounge und vieles mehr.

kabinenAber es geht auch eine Nummer kleiner mit den Seaways Class Kabinen. Diese bieten ebenfalls alles, was man für eine geruhsame Überfahrt benötigt: Bad mit Dusche und WC, Klimaanlage, Garderobe und Lesebeleuchtung an jedem Bett. Diese Klasse gibt es mit und ohne Fenster.

pl rest015 cm 19Die verschiedenen Restaurants bieten Euch eine Vielzahl an Möglichkeiten, ein ausgezeichnetes Dinner einzunehmen. Lasst Euch vom reichhaltigen Buffet überraschen, genießt ein erstklassiges Menü à la carte oder feinste Gourmetküche.

Für den Appetit zwischendurch laden Cafés mit einem Angebot an kleinen Köstlichkeiten zum Schlemmen ein. Wer nicht wirklich weiß, was er will, der ist im "7 Seas"-Buffet Restaurant richtig aufgehoben - von Meeresfrüchten über Salate, kalte und warme Speisen und Desserts ist alles vorhanden....fehlte da was? Ja, richtig...sogar an Käse wurde gedacht - Käse schließt nicht nur den Magen, sondern rundet ein kulinarisches Erlebnis perfekt ab!

sportsbarFür die gemütlich Runde am Abend bieten beide Schiffe diverse Bars. Ob man nun einfach nur in Ruhe einen Drink genießen möchte, oder dabei mit Live-Musik verwöhnt werden möchte - selbst eine Bar im Außenbereich ist vorhanden.

Wer es weniger besinnlich wünscht, kommt ebenfalls auf seine Kosten - es gibt einen Night-Club der zum Tanzen einlädt, ein Casino, Bingo und sogar ein Kino ist vorhanden...Ihr seht, für einen tollen Abend ist gesorgt!

pn game002 cm 6Vor dem abendlichen Entspannen noch schnell shoppen? Kein Problem, denn auch hierfür ist gesorgt - von Getränken und Süßwaren angefangen bis hin zu Kosmetika und Bekleidung ist alles vorhanden.

Ihr seht, jeder findet hier, was er sucht - so fängt der Urlaub perfekt an und findet immer einen krönenden Abschluss! Wir wünschen viel Spaß an Bord und einen tollen Urlaub. Schaut Euch die Seite von DFDS doch einfach mal genauer an - DFDS freut sich auf Euren Besuch!

   
   
SFbBox by caulfield cup
   

Wer ist online  

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

   

Sponsoren  

  • DFDS

    Unser
    „Tor nach Schottland“
    – mit DFDS auf
    die britischen Inseln

  • Wunderlich

    Gutes noch besser machen – das ist „ver“-Wunderlich
    „complete your BMW“

  • Helsport

    Gut „behüttet“ dank Helsport – Zelte und Expeditions-Zubehör der Extraklasse!

  • Cumulus

    Daunenschlafsäcke
    der
    Extraklasse
     

  • rukka

     
    Motorsport
     Defence & Comfort
     

  • Continental

    Continental
    Get the Grip
    Deutsche Technik
    seit 1871

  • Schuberth


    Spitzentechnologie
    "made in Germany"
     

  • Louis

    Europas Nr. 1
    für
    Motorad & Freizeit
     

   

Auch bei Amazon:  

cover edinburgh 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   
© Schottlandfieber.de