• Alter Friedhof mit Star Pyramid
  • Blick vom The Mound
  • Landschaft pur...
  • Eisenbahnbrücke über der Firth of Forth
  • Inselchen im Firth of Forth
  • mit alten Verteidigungsanlagen am Firth of Forth
  • westlich von Dundee am Firth of Tay
  • Pictish Symbol Stone in Fife
  • nördlich von Crieff

Wetter  

Edinburgh

   

Übersicht  

schottlandkarte-164

   

Neu bei Amazon:  

cover borders 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   

Die zweite Möglichkeit bieten die privaten Bed&Breakfast – kurz B&B genannt und als solche auch entlang der schottischen Straßen gekennzeichnet. Sie besitzen ein schon fast familiäres Flair, da man nicht allzu selten erst mal auf einen Tee in das Wohnzimmer der Familie eingeladen wird. Für 30-60 €/Person bieten sie ein bequemes Zimmer, ein Bad und WC (beides meist auf dem Gang), einen Heißwasserbereiter und Teebeutel/lösl. Kaffee auf dem Zimmer und sie sind über ganz Schottland nahezu flächendeckend zu finden.

Im Preis inbegriffen ist in der Regel ein reichhaltiges Frühstück, bei dem man sogar die Wahl zwischen „traditional" und „continental" wählen kann. Das traditionelle Frühstück zeichnet sich durch Baked Beans, Tomate, Speck, Rührei und Würstchen aus, beim kontinentalen bekommt man eher das, was man von deutschen Frühstücktischen kennt. Zur freien Auswahl stehen meist auch noch Müsli, Cornflakes und Konsorten mit reichlich Milch. Tee und Kaffee sind selbstverständlich.

Wir haben schon erlebt, dass Reisende der Meinung waren, es wäre günstig, von Deutschland aus vorzubuchen – eine Sache, von der wir nur abraten können, denn es ist in der Regel in jedem Ort mit ausreichenden B&B- Plätzen zu rechnen. Einfach mit offenen Augen durch die Dörfer fahren und nach den Schildern „B&B Vacancies" Ausschau halten und wenn einem ein Haus gefällt fragen, ob man sich das Zimmer ansehen kann.

Auf diese Art bleibt man in seiner Reiseplanung freier und kann auf schlechtes Wetter in einer Region reagieren – wenn es im Westen schlecht ist einfach in den Osten! Aber Vorsicht: Wenn man über das Wochenende, oder während eines örtlichen Events ankommen sollte, kann es doch mal recht hilfreich sein, vorab über die Touristeninformation wegen freier Plätze anzufragen. Hier kann man auch gleich buchen.

   

Login Form  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

   

Sponsoren  

  • DFDS

    Unser
    „Tor nach Schottland“
    – mit DFDS auf
    die britischen Inseln

  • Wunderlich

    Gutes noch besser machen – das ist „ver“-Wunderlich
    „complete your BMW“

  • Helsport

    Gut „behüttet“ dank Helsport – Zelte und Expeditions-Zubehör der Extraklasse!

  • Cumulus

    Daunenschlafsäcke
    der
    Extraklasse
     

  • rukka

     
    Motorsport
     Defence & Comfort
     

  • Continental

    Continental
    Get the Grip
    Deutsche Technik
    seit 1871

  • Schuberth


    Spitzentechnologie
    "made in Germany"
     

  • Louis

    Europas Nr. 1
    für
    Motorad & Freizeit
     

   

Auch bei Amazon:  

cover edinburgh 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   
© Schottlandfieber.de