• Alter Friedhof mit Star Pyramid
  • Blick vom The Mound
  • Landschaft pur...
  • Eisenbahnbrücke über der Firth of Forth
  • Inselchen im Firth of Forth
  • mit alten Verteidigungsanlagen am Firth of Forth
  • westlich von Dundee am Firth of Tay
  • Pictish Symbol Stone in Fife
  • nördlich von Crieff

Wetter  

Edinburgh

   

Übersicht  

schottlandkarte-164

   

Neu bei Amazon:  

cover borders 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   

autoren 001„Wir", das sind Heike und Marcus aus Mülheim an der Ruhr.

An dieser Stelle wollen wir uns einmal kurz vorstellen, deshalb gibt es nun erstmal einige kompakte Infos zu jedem von uns:

Heike wurde 1969 in Moers geboren.
Bevor wir uns trafen, bedeutete Urlaub für sie „Süden, Wärme, Sonne – und Kultur" – na ja, Kultur hat Schottland ja auch in Fülle zu bieten. Und an diesem Punkt kam ihr Lebensmotto zum Zug: „Man muss alles erstmal ausprobieren – erst danach weiß man, ob man es mag!" Gar nicht leicht, wenn man nie zuvor auf einem Motorrad saß, nicht wusste, wie ein Zelt von innen aussieht und „englisch" für eine Garstufe bei Steaks gehalten hat.....

Marcus wurde 1968 in München geboren.
Für ihn bedeutete der Begriff „Urlaub" von je her Bergsteigen, Wandern und Motorradfahren – all das immer verbunden mit Fotografieren, „entdecken", Camping und einer kleinen Prise Abenteuer. Schottland lernte er bereits Anfang der 90er kennen, als er – obwohl alle, die mitkommen wollten, absprangen – allein mit dem Motorrad für drei Wochen Camping nach Norden aufbrach. Wie er damals von den Schotten aufgenommen wurde (viele sind noch heute seine Freunde!) fesselte ihn an dieses Land.

Jetzt denkt Ihr bestimmt „Wie kommen die beiden dazu, hier zusammen aufzutreten"? Gute Frage – und eine Antwort gibt es auch! Wir sind seit August 2003 verheiratet und gehen seit dieser Zeit dem gemeinsam durchs Leben – oder besser „fahren"!

Nachdem Heike meine Fotos von mehreren Urlauben in Schottland gesehen hatte, stand ihr Entschluss fest: „Was auf so kleinen Bildern schon so großartig aussieht, das muss ich selber erleben!"

Gesagt, getan – und so kam Heike im Mai 2003 zu ihren ersten Motorrad-Touren und dem Campen in einem Land, wo es ohne Probleme auch Ende Mai mal Frost geben kann. Einem Fleckchen Erde, an dem man bezüglich des vorherrschenden Wetters Folgendes zu hören bekommt:
- Dir gefällt das Wetter nicht, dann warte 5 Minuten
- Du kannst hier 4 Jahreszeiten an einem Tag haben
- Es wird Sommer, der Regen wird wärmer

Seit dieser ersten gemeinschaftlichen Tour waren wir jedes Jahr erneut on-tour und entdecken nun gemeinsam ein Land, das unerschöpflich an Neuem zu sein scheint – trotz des mehr als gewöhnungsbedürftigen Wetters.

Aber es ist auch ein Land mit Geschichte, Abenteuer, Natur und wunderbaren Menschen. Geschichte, die ganz Europa geformt hat, Abenteuer, die man nicht beschreiben kann und Menschen, die einen wie einen von ihnen aufnehmen.
Dass wir beide trotz all dem so vernarrt in Schottland sind, liegt an unserem

„Schottlandfieber"

   

Login Form  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

   

Sponsoren  

  • DFDS

    Unser
    „Tor nach Schottland“
    – mit DFDS auf
    die britischen Inseln

  • Wunderlich

    Gutes noch besser machen – das ist „ver“-Wunderlich
    „complete your BMW“

  • Helsport

    Gut „behüttet“ dank Helsport – Zelte und Expeditions-Zubehör der Extraklasse!

  • Cumulus

    Daunenschlafsäcke
    der
    Extraklasse
     

  • rukka

     
    Motorsport
     Defence & Comfort
     

  • Continental

    Continental
    Get the Grip
    Deutsche Technik
    seit 1871

  • Schuberth


    Spitzentechnologie
    "made in Germany"
     

  • Louis

    Europas Nr. 1
    für
    Motorad & Freizeit
     

   

Auch bei Amazon:  

cover edinburgh 200

eBook 6,99 Euro

amazon button

   
© Schottlandfieber.de